Cosmetic business supplier days 28-29. Juni 2021

Mittwoch ab 10 Uhr /Wednesday from 10 a.m.

Begrüßung durch Dr. Reinhold A. Brunke
Geschäftsführer ICADA e.V. (5 MIn)

Nanomaterial – an EU Update (in German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 17:05

Naturkosmetik versus Konventionelle Kosmetik – ein Leistungsvergleich in diversen Segmenten (German)
Frau Griesbach, BASF
Dauer: 35 min

Endocrine Disruptors – EU Update (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA,
Dauer: 20:23

Hinweise für die Sicherheitsbwertung pflanzlicher Rohstoffe /What does one need for safety assessment of plant raw material
Dr. Rösch, Wala
Dauer: 23:48

Aktuelles aus Brüssel, den Behörden, den MInisterien, dem Markt
Dr. Reinhold Brunke
Dauer 69 Minuten

Stichworte:

  • Verbote und Einschränkung durch CMR-Einstufungen
  • Salicylsäure-Einschränkungen
  • Widersprüchliche Regelungen im Lebensmittelbereich
  • Titandioxyd-Einschränkungen
  • Endogene Disruptoren: neue Stoffregulierungen
  • Risikobewertung verunglimpfter Stoffe wie Parabene
  • Neue Organisation in der EU Kommission mit Kosmetik-Konsequenzen
  • Aktueller Stand CBD-Kosmetik
  • Labeling-Pflichten durch Deklarationspflicht weiterer 90 Duftstoffe
  • nachgewiesen fehlende Revlevanz dieser Deklarations-Pflichten
  • kein digitales Labeling in KVO
  • erfolgreiches Digitalisierungs-Labeling-Projekt der ETRC
  • neue EU-Gesetzgebung für Kosmetikgeräte
  • 8 gravierende  Problem-Felder beim NiSV
  • Stand MDR („common specification“ nun verfügbar/Mitgliederbereich
  • Regelungen von speziellem Nanomaterial
  • Neue EU Nanomaterial Definition
    EU Regelungen zu Mikroplastik
  • Reduzierungs-Regulierung zu Formaldehyd-Abspaltern
  • Kommissions-PR für Sicherheit kosmetischer Mittel
  • EU Kommissions-Intervention „ Chinesische Forderung nach sensiblen Firmen-Daten“
  • Reaktivierung der EU-Claims-AG: Werbung mit Umweltkriterien,  Tierschutz, Biotics
  • Auflagen bei Verwendung von Slikonölen
  • Wieder Datenraub-Versuch durch falsche Gesetz-Zitierung
  • Neues Medienziel „PFAS“ (in dekorativer Kosmetik für Wasserfestigkeit)
  • safe and sustainable by design approach: ein Ansatz im Green Deal
  • aktuelle ISO- und CEN-Normierungs-Projekt

Vorgaben des Lieferkettengesetzes (German)
Rechtsanwalt Michael Öttinger, Produktkanzlei
Dauer: 21:26

Mittwoch ab 14 Uhr/Wednesday from 2 p.m.

 

New Strategie der EU Kommission „chemical sustainability“/ new strategy of EU Commission „chemical sustainability“ (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 13:30

Offener Tiegel, MHD oder nichts von beidem? (German)
Dr. Peter Bursch, Cosichem
Dauer: 12:39

Mikroplastik Stand der Regulierungen (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 15:39

Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Cand. med. Achim Spomer, ICADA eV
Dauer: 30 Minuten

UK and Europe: the bridge
Dr. Moddaresi, Personal Care Regulation, UK
Dauer: 6 min
Sonnenschutzfilter unter besonderer Beobachtung /Sunscreen filters under special scrutiny
Uli Osterwalder, Sun Protection Faciliator, Swiss
Dauer: 25 min

Documentatation: All the Plastic in the World
www.BeyondPlastic.net
Dauer 2 min

responsoble person in UK
Dr. Moddaresi, Personal Care Regulation, UK
Dauer: 6 min

Vorheriger Beitrag
Beauty Messe 28.-29. Mai 2021
Nächster Beitrag
Natural cosmetic congress 29-30. September 2021
Menü