Kosmetik Fachprogramm

Naturkosmetik Messe Kongress am 29. + 30. September

Programmplan Naturkosmetik Messe Kongress

international session

  • Cosmed: the chemical sustainability project by the EU commission
  • Ecoviant Intelligence: Global Natural & Organic Cosmetics Market: Future Projections
  • EU-Commission: Quality documentation of European cosmetics by the EU commission
  • ICADA: new EU regulatory projects
  • ICADA animal welfare label
  • and many more issues in preparation


Deutsch-sprachiger Veranstaltungsteil
Qualitäts-Claim „Ocean friendly“
Bedrohung der Tierschutzziele durch Umstrukturierung der EU Kommission
fachlich fragwürdige und KMU schädliche BNN Einkaufsrichtlinien
die korrigierten Naturkosmetik Marktdefinitionen
Rehabilitierung von Aluminium, Parabenen und anderen verunglimpften Kosmetikbestandteilen
Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Werbeaussagen in der Kosmetik: was geht und was ist Fake
Struktur, Biogenese und Wirkung von Naturkosmetik-Wirkstoffen
Das Lieferketten-Gesetz
Das neue Vivaness-Konzept (angefragt)
Zero Waste
neue EU-Kommissions-Kosmetik-Definitionen im Naturkosmetik-Markt
Leistungs-Vergleich von Naturkosmetik und konventioneller-Kosmetik
Label-Vorstellungen
Umwelt-freundliche Produkte
Entwicklung des globalen Naturkosmetik-Marktes
ISO 16128 für Natur- und Bio-Kosmetik: Argumente, Entwicklung, Stand
warum Kosmetik-Geräte unter die KVO fallen und im Ansatz der Naturkosmetik nahekommen
nicht erlaubte Umwelt-Claims kosmetischer Produkte
natürliche edokrine Disruptoren
quantitative Aussagen zu Plasiik in der Welt
Besonderheiten bei der Sicherheitsbewertung pflanzlicher Rohstoffe
chmical strategy in sustainability
Stand der Mikroplastik-Regulierung in der EU
und viele weitere aktuelle Themen


kostenlose Teilnahme-Registrierung hier

Veranstaltungsorte
Fachtagung: theatre-on-the-sea: direkt rechts am Eingang
Seminar-Lokation I: Cafe-on the-Beach: am Ende von Gang A
Seminar-Lokation II: Beach-Seminar: am Ende von Gang D
alle Veranstaltungen haben Meer-Blick, Schwimmen während der Veranstaltungen erlaubt


Cosmetic Bisiness Suppliers Days
29. Juni ab 10 Uhr

IM THEATRE ON THE SEA (am Eingang rechts)

10:00 Begrüßung durch Dr. Reinhold A. Brunke
Geschäftsführer ICADA e.V. (5 MIn)

Nanomaterial – an EU Update (in German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 17:05

Naturkosmetik versus Konventionelle Kosmetik – ein Leistungsvergleich in diversen Segmenten (German)
Frau Griesbach, BASF
Dauer: 35 min

Endocrine Disruptors – EU Update (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA,
Dauer: 20:23

Hinweise für die Sicherheitsbwertung pflanzlicher Rohstoffe /What does one need for safety assessment of plant raw material (German)
Dr. Rösch, Wala
Dauer: 23:48

Aktuelles aus Brüssel, den Behörden, den MInisterien, dem Markt
Dr. Reinhold Brunke
Dauer 69 Minuten

Stichworte
Verbote und Einschränkung durch CMR-Einstufungen
Salicylsäure-Einschränkungen
Titandioxyd-Einschränkungen
Widersprüchliche Regelungen im Lebensmittelbereich
Endogene Disruptoren: neue Stoffregulierungen
Risikobewertung verunglimpfter Stoffe wie Parabene
Neue Organisation in der EU Kommission mit Kosmetik-Konsequenzen
Aktueller Stand CBD-Kosmetik
Labeling-Pflichten durch Deklarationspflicht weiterer 90 Duftstoffe
nachgewiesen fehlende Revlevanz dieser Deklarations-Pflichten
kein digitales Labeling in KVO
erfolgreiches Digitalisierungs-Labeling-Projekt der ETRC
neue EU-Gesetzgebung für Kosmetikgeräte
8 gravierende  Problem-Felder beim NiSV
Stand MDR („common specification“ nun verfügbar/Mitgliederbereich
Regelungen von speziellem Nanomaterial
Neue EU Nanomaterial Definition
EU Regelungen zu Mikroplastik
Reduzierungs-Regulierung zu Formaldehyd-Abspaltern
Kommissions-PR für Sicherheit kosmetischer Mittel
EU Kommissions-Intervention „ Chinesische Forderung nach sensiblen Firmen-Daten“
Reaktivierung der EU-Claims-AG: Werbung mit Umweltkriterien,  Tierschutz, Biotics
Auflagen bei Verwendung von Slikonölen
Wieder Datenraub-Versuch durch falsche Gesetz-Zitierung
Neues Medienziel „PFAS“ (in dekorativer Kosmetik für Wasserfestigkeit)
safe and sustainable by design approach: ein Ansatz im Green Deal
aktuelle ISO- und CEN-Normierungs-Projekte

Vorgaben des Lieferkettengesetzes (German)
Rechtsanwalt Michael Öttinger, Produktkanzlei
Dauer: 21:26

29. Juni ab 14 Uhr

New Strategie der EU Kommission „chemical sustainability“/ new strategy of EU Commission „chemical sustainability“ (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 13:30

Offener Tiegel, MHD oder nichts von beidem? (German)
Dr. Peter Bursch, Cosichem
Dauer: 12:39

Mikroplastik Stand der Regulierungen (German)
Dr. Beate Pfundstein, ICADA
Dauer: 15:39

Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Cand. med. Achim Spomer, ICADA eV
Dauer: 30 Minuten

UK and Europe: the bridge
Dr. Moddaresi, Personal Care Regulation, UK
Dauer: 6 min
Sonnenschutzfilter unter besonderer Beobachtung /Sunscreen filters under special scrutiny
Uli Osterwalder, Sun Protection Faciliator, Swiss
Dauer: 25 min

Documentatation: All the Plastic in the World
www.BeyondPlastic.net
Dauer 2 min

responsoble person in UK
Dr. Moddaresi, Personal Care Regulation, UK
Dauer: 6 min

Cosmetic Business Suppliers Day am 28. und 29. Juni
Rohstoffe, Verpackungen, Lohnhersteller, Labors, Berater
raw material, packagin, contract manufacturer, labors, consultants

Anmeldung hier

Seminare am 29. Juni
Cafe-on the Beach/Seminar-Lokation I: Überblick über Qualitäts-Label: Clean Beauty, Vegan, Tierschutz, Bio- und Naturkosmetik
Beach-Seminar/Seminar-Lokation II: Die Kraft der Kundenzentrierung – Mit digital-agiler Marktforschung Innovationserfolge sichern und Kunden begeistern“(von der Idee über Marktforschung zum erfolgreichen Produktkonzept)
Lena Kurzmann und Jan Ingelmann, Dialego
Seminare am 30. Juni
Cafe-on the Beach/Seminar-Lokation I: Lohnherstellung, private Label (Pflichtenplan, vertragliche Kriterien, Briefing, QC, QA…)
Beach-Seminar/Seminar-Lokation II: neue Wirkstoffe und Rohstoffe für kosmetische Mittel

Seminar I (30 Juni)

NECTARIA LITHOPS – Vitamin D für eine optimal versorgte Haut (German)
Karsten Lingen, Novoclon,
Dauer: 22:51 min

Corum Azelaic acid Product Presentation (no talk)
Christian Schmidt, Erbslöh
Dauer: 3:30

Phycoskin one (German)
Jörg Oliver Schmitz, Mcbeauty
DAuer: 15:01

Natural booster power (English)
Dr. Nora Schiemann, IMCD
Dauer: 14:28

Natural water quality for cosmetics (English)
Benoite Saint-Girons, Retour a la source
Dauer: 19:19

Ylang Ylang Biodiversity example Robertet (English)
Thierry Roger, Robertet
Dauer 6:17

Hydagen Clean1806 (German)
Frau Griesbach, BASF
Dauer: 21:33

Biology + ingredients in natural skin care (German/English)
Katja Schoss., Modern cosmetics
Dauer: 44:45

Wild Plant Ingredients: Threats, Opportunities, and the Time to Act’ (English)
Catlin Schindler
Dauer: 19:58

weitere Themen in Vorbereitung für die nächsten Veranstaltungen

Hygiene-Kriterien bei DIY und Zero Waste

zukünftige Regelung apparativer Kosmetik

Die korrekte Genealogie des Naturkosmetik Marktes (Naturkosmetik-Umsdatzzahlen)

Nachhaltige Verpackungen für Kosmetik

das Lieferketten-Gesetz

aktueller Stand der gesetzlichen Regulierungen und Normierungen im Sonnenschutz

Wie begrenzen wir die fachlich nicht immer korrekten Verbraucher-Irreführungen im Markt für Handel und Verbraucher durch Mitteilungen und Produktbewertungen (CodeCheck, ToxFox, BUND, Nabu, ÖkoTest, Global 2000….…..)

Regulatorische Verwendbarkeit von CBD in Kosmetikprodukten – Was ist erlaubt?“

Struktur, Biogenese und Wirkung von Naturkosmetik-Wirkstoffen

Zero Waste versus Verbraucherschutz

Änderungen im Naildesign

Der schnelle + leichte Weg zum verkehrsfähigen Kosmetik-Produkt für Start UPs

Die neue EU-Kommissions-Abteilung für Kosmetik

Glossar/Begriffs-Konventionen: Naturkosmetik, Biokosmetik, Zertifizierung, Zertifikate, Nachhaltigkeit, Social Responsibility, Wirtschaftsethik

Kosmetik ohne Verpackung/Zero-Waste vs. Gesetzliche Hygiene-Anforderungen

Der chinesische Naturkosmetik-Markt und wie meine Produkte dorthin kommen

Corona ohne Ende: PR in der Krise optimal managen‘

„Recyclingfähige Verpackungen als Baustein zu einer nachhaltigen Unternehmensstrategie“ ?

The positive effects of CBD on the skin

Best practice in the area of rexponsible sourcing and species diversificaiton programs in th efragrance industry

STRESSED BY COVID-19? DISCOVER A NEW BOTANICAL SOLUTION FOR YOUR FOOD SUPPLEMENT”

innovative Extraction methods for natural acitves

Rohstoffe für NEM

Produkt Umwelt und Sozial impact label Methodiken

new direction in beauty and wellness after covid

Influencer Werbung

Hautpflege unter Covid-Schutz

Unterstützung von Unternehmen im Export zum lateinamerikanischen Mark

aktuelle Wirkstoff Trends
neue Treatments
neue Kosmetik Produkt-Einführungen
neue Geräte-Technik
gesetzliche Regulierung des Internethandels (mit neuen Händler-Auflagen)
Innovationen und Inspirationen für die Kosmetik
Gewinne aus der Krise für Handel + Industrie
keine Konfusion im Handel: die nun vervollständigte Genealogie des Naturkosmetik-Marktes
Clean Beauty: der weltweit erste Label-Standard
bewährte und innovative Vertriebskanäle: Händler, Webshops, MLM, Broker, Flagship-Stores, Pop-Ups, Zukunftsmodelle
Das Lieferketten-Gesetz: der konstruktive Schritt zur CSR und sozialem Miteinander
Glossar / Begriffs-Konventionen: Naturkosmetik, Biokosmetik, Zertifizierung, Zertifikate, Nachhaltigkeit, Social Responsibility, Wirtschaftsethik
verbotene „enthält kein“-Werbung
Kosmetik ohne Verpackung: /Zero-Waste vs. Hygiene
behördliche Einstufung von Ayurveda-Produkten
Ende von Detox-Kosmetik und Detox-NEM
EcoWash: der Standard für natürliche Wasch- und Reinigungsmittel
Der chinesische Naturkosmetik-Markt und wie Ihre Produkte dort auf den Markt kommen
Social Media: Best Practise, Erfolgsgeschichten, Ihre Einsatz-Optionen

Freitag 28. Mai
ab 10 Uhr

10 Uhr
Kongress-Eröffnung und Begrüßung

Akne und Rosacea
Sylvia Rudolf, Cosmetic Concept
Dauer 30 Minuten

Anti Aging aus der Natur
Marianne Nick, Aromaexpertin, Naturkosmetikerin + Buchautorin, mariannenick007(at)gmail.com
Dauer 32 Minuten

Überblick über die neuen gesetzlichen Verpflichtungen bei Kosmetik-Geräten
Heinz Freier, DEGEUK
Dauer 40 Minuten

neue gesetzliche Regulierung des Internethandels (mit neuen Händler-Auflagen)
Dr. Beate Pfundstein ICADA eV
Dauer 10 Minuten

Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Cand. med. Achim Spomer, ICADA eV
Dauer: 30 Minuten

Die Hautbarriere und das Mikrobiom im Einklang
Dr. Eckart Voss, Int. Relations & Marketing, EVBC GmbH
Dauer 30 Minuten

Win-Win: professionelle Zusammenarbeit der Kosmetikerin mit der Industrie
Fanziska Niedermeier, Beautysophy
Dauer 22 Minuten

Durchstarten nach Problemzeiten
A. Gmeiner, Werbetherapeut
Dauer : 1:20 Stunden

Die Zeitangaben können um +/- 10 Minuten variieren, bitte kommen Sie früh genug

Pflege der neurodermitischen Haut
Birgitt Coral, Cobicos gmbh  
Dauer 15 Minuten

Das mögliche Ende einfacher Massen-Abmahnungen durch Abmahnvereine
RA Strauch, Düsseldorf
Dauer 45 Minuten

Werbeaussagen in der Kosmetik: was geht und was geht nicht
RA Dr. REINHART Rechtsanwälte Partnerschaft mbB,
Dauer : 45 Minuten

Rehabilitierung von Aluminium und anderen verunglimpften Kosmetikbestandteilen
Dr. Lutz-Michael Lautenbacher; Sachverständigenbüro Dr. Lautenbacher GmbH
Dauer: 1:36 Stunde

Mainstream statt Nische: Das Next Level für Bio-Marken zum Erhalt und Ausbau ihrer Relevanz. Impact Brands als Vorbild.
Sarah Böhmer, Brand Trust GmbH
Dauer 30 Minuten

Beauty Messe
Samstag den 29. Mai ab 10 Uhr

10 Uhr Begrüßung

Shape it, Baby – Mit Figurbehandlungen im Kosmetikstudio erfolgreich durchstarten.
Irmi Heindl, Schoenzeit-Kosmetik
Dauer 16 Minuten

Die INCI Datenbank der Kosmetik Akademie Engel
Nadine Engel, Kosmetik-Akademie Engel
Dauer: 9 Minuten

Positionierung als Selbstständige Kosmetikerin. Needling und BBGLOW als Chance nutzen.
Melanie Mesinga, Cosmétique la Poudre
Dauer 10 min

Erfolgsfaktor Stimme, Wie kann man die Wirkung von Beratung und Verkauf durch die Stimme erhöhen
Barbara Blaguz, Sozusagen
Dauer: 38 Minuten

Akne und Rosacea
Sylvia Rudolf, Cosmetic Concept
Dauer 30 Minuten

Anti Aging aus der Natur
Marianne Nick, Aromaexpertin, Naturkosmetikerin + Buchautorin, mariannenick007(at)gmail.com
Dauer 32 Minuten

Überblick über die neuen gesetzlichen Verpflichtungen bei Kosmetik-Geräten
Heinz Freier, DEGEUK
Dauer 40 Minuten

Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Cand. med. Achim Spomer, ICADA eV
Dauer: 30 Minuten

Die Hautbarriere und das Mikrobiom im Einklang
Dr. Eckart Voss, Int. Relations & Marketing, EVBC GmbH
Dauer 30 Minuten

Win-Win: professionelle Zusammenarbeit der Kosmetikerin mit der Industrie
Fanziska Niedermeier, Beautysophy
Dauer 22 Minuten


Samstag 29. Mai
ab 14 Uhr

Die Zeitangaben können um +/- 10 Minuten variieren, bitte kommen Sie früh genug

Pflege der neurodermitischen Haut
Birgitt Coral, Cobicos gmbh  
Dauer 15 Minuten

Das mögliche Ende einfacher Massen-Abmahnungen durch Abmahnvereine
RA Strauch, Düsseldorf
Dauer 45 Minuten

Werbeaussagen in der Kosmetik: was geht und was geht nicht
RA Dr. REINHART Rechtsanwälte Partnerschaft mbB,
Dauer : 45 Minuten

Rehabilitierung von Aluminium und anderen verunglimpften Kosmetikbestandteilen
Dr. Lutz-Michael Lautenbacher; Sachverständigenbüro Dr. Lautenbacher GmbH
Dauer: 1:36 Stunde

Mainstream statt Nische: Das Next Level für Bio-Marken zum Erhalt und Ausbau ihrer Relevanz. Impact Brands als Vorbild.
Sarah Böhmer, Brand Trust GmbH
Dauer 30 Minuten

Sonntag den 30. Mai ab 10 Uhr

8 Stunden-Seminar apparative Kosmetik: Verpflichtungen durch neue Gesetzgebungen
Dr.F.Mayer + Heinz Freier
Moderation Dr. Reinhold A.Brunke

zukünftige Regelung apparativer Kosmetik
MDR Annex XVI, Vorschriften zur Anwendung kosmetischer Geräte im NiS)

Beauty Messe
Montag 31. Mai ab 10 Uhr

Die Zeitangaben können um +/- 10 Minuten variieren, bitte kommen Sie früh genug

10 Uhr
Kongress-Eröffnung und Begrüßung

Akne und Rosacea
Sylvia Rudolf, Cosmetic Concept
Dauer 30 Minuten

Anti Aging aus der Natur
Marianne Nick, Aromaexpertin, Naturkosmetikerin + Buchautorin, mariannenick007(at)gmail.com
Dauer 32 Minuten

Überblick über die neuen gesetzlichen Verpflichtungen bei Kosmetik-Geräten
Heinz Freier, DEGEUK
Dauer 40 Minuten

neue gesetzliche Regulierung des Internethandels (mit neuen Händler-Auflagen)
Dr. Beate Pfundstein ICADA eV
Dauer 10 Minuten

Wirkstoffe mit anti Covid-Wirkungs-Nachweis in der Fachliteratur
Cand. med. Achim Spomer, ICADA eV
Dauer: 30 Minuten

Die Hautbarriere und das Mikrobiom im Einklang
Dr. Eckart Voss, Int. Relations & Marketing, EVBC GmbH
Dauer 30 Minuten

Win-Win: professionelle Zusammenarbeit der Kosmetikerin mit der Industrie
Fanziska Niedermeier, Beautysophy
Dauer 22 Minuten

Durchstarten nach Problemzeiten
A. Gmeiner, Werbetherapeut
Dauer : 1:20 Stunden

Montag 31. Mai
ab 14 Uhr

Die Zeitangaben können um +/- 10 Minuten variieren, bitte kommen Sie früh genug

Pflege der neurodermitischen Haut
Birgitt Coral, Cobicos gmbh  
Dauer 15 Minuten

Das mögliche Ende einfacher Massen-Abmahnungen durch Abmahnvereine
RA Strauch, Düsseldorf
Dauer 45 Minuten

Werbeaussagen in der Kosmetik: was geht und was geht nicht
RA Dr. REINHART Rechtsanwälte Partnerschaft mbB,
Dauer : 45 Minuten

Rehabilitierung von Aluminium und anderen verunglimpften Kosmetikbestandteilen
Dr. Lutz-Michael Lautenbacher; Sachverständigenbüro Dr. Lautenbacher GmbH
Dauer: 1:36 Stunde

Mainstream statt Nische: Das Next Level für Bio-Marken zum Erhalt und Ausbau ihrer Relevanz. Impact Brands als Vorbild.
Sarah Böhmer, Brand Trust GmbH
Dauer 30 Minuten

Parallel-Veranstaltungen

Seminare

Seminar 1 am Cafe-on- the Beach (am Ende Gang A rechts) Kosmetik-Qualitäts-Siegel: Clean Beauty, Vegan, Tierschutz, Bio- und Naturkosmetik

Seminar 2 am Sandy Cafe (vor Gang D) :Die Kraft der Kundenzentrierung – Mit digital-agiler Marktforschung Innovationserfolge sichern und Kunden begeistern“(von der Idee über Marktforschung zum erfolgreichen Produktkonzept)
Lena Kurzmann und Jan Ingelmann, Dialego

weitere Themen und Veranstaltungen in Vorbereitung